thannusch.JPG

Wir sind einer der ältesten und größten Vereine in Gützkow. Unsere Schützen-Compagnie hat derzeit 125 Schützinnen und Schützen als Mitglieder. Als Schützenverein haben wir uns der Traditions- und Brauchtumspflege verschrieben. Wir sind jedoch ebenso ein Sportverein, der bei sportlichen Wettbewerben auf Kreis- wie auch auf Landesebene ganz vorn mitmachen möchte.

Wir sind kein elitärer Verein, sondern lediglich eine Gemeinschaft mit gemeinsamen Interessen. Bei uns wird jeder herzlich aufgenommen und ohne Vorurteile behandelt. Unsere Schützinnen und Schützen kommen aus der gesamten Bevölkerung, vom Angestellten über den Landwirt und den Arbeiter bis zum Ingenieur oder Stadtvertreter. Wir haben bereits eine starke Frauengruppe, jedoch wünschen wir uns insbesondere hier noch mehr Verstärkung.

Frieden und Einigkeit machen stark!

Diesen Handlungsgrundsatz gaben sich vor 150 Jahren die Gützkower Schützen bei ihrer Vereinsgründung, geprägt von einer Sehnsucht nach friedlichem Zusammenleben in einer Gemeinschaft gleichgesinnter Bürger. Dieser Grundsatz hat nichts an Aktualität eingebüßt, er ist Beleg dafür, dass Schützen gesellschaftliche Wandlungen und Zukunft mitgestalten und sich aktiv einbringen wollen.

In der Jugend liegt unsere Zukunft!
Ein weiterer Eckpfeiler unserer Tätigkeit ist die Jugendarbeit, hier gilt es neben der schießsportlichen Ausbildung den Jugendlichen Spaß und Freude am Schießsport und das Verständnis für die Gemeinschaft zu vermitteln. Wir kooperieren mit den ortsansässigen Schulen, um im Rahmen der Ganztagsschule ein alternatives Angebot zu den von den Schulen selbst angebotenen Leistungen anzubieten.

 

Mit freundlichem Schützengruß

- Der Vorstand -