Der Schütze 04-2009

Neuer Präsident in der Schützen-Compagnie Gützkow von 1858 e.V.: hier geht es zum Artikel

Ostsee Zeitung am 26.05.2009

Gützkower mit guten Ergebnissen: hier geht es zum Artikel

Züssower Amtsblatt 07-2009

130-jähriges Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Gützkow & 19. Schützenfest: hier geht es zum Artikel


Aktives Vereinsleben in Gützkow: hier geht es zum Artikel

Züssower Amtsblatt 06-2009

Ergebnisse der Gützkower Nachwuchsschützen bei der Landesmeisterschaft in den Luftdruckdisziplinen: hier geht es zum Artikel

Manfred Collin Landesmeister

Ostseezeitung 02. Juli 2010


OZ-Bild
Henry Beiermann, Hartmut Scheider (beide Wolgast) und der Wusterhusener Wilfried Janz (v. l.) waren beim Schießen erfolgreich.
Foto: M. C.

Die Schützen brauchen eine ruhige Hand. So ist die Zielgenauigkeit sicher hoch — egal ob mit Luftdruck- oder Perkussionswaffen.

Lüssow (OZ) - Schießsport: Auf der Schießanlage Lüssow fanden die Landesmeisterschaften im Schießen mit Vorderladern statt, an denen sich auch Schützen des SSV Wolgast, SV Wusterhusen, SC Gützkow und SV Greif Greifswald in den Disziplinen Perkussionsgewehr, Perkussionspistole und Perkussionsrevolver beteiligten. Jeder Schütze hatte je 15 Wertungsschüsse mit dem Gewehr (auf 50 m) und mit der Pistole und dem Revolver (auf 25 m) abzugeben.

 

Manfred Collin (Wolgast/Seniorenklasse) erreichte mit dem Perkussionsgewehr 130 Ringe und wurde damit Landesmeister. Bei den Altersherren kam Henry Beiermann (122 Ringe) auf den sechsten Platz.

 

Hartmut Scheider (121/beide Wolgast) wurde Achter und Wilfried Janz (105/Wusterhusen) Zehnter.

 

Wilfried Janz kam mit der Perkussionspistole zu Siegerehren, er wurde mit 130 Ringen Erster bei den Altersherren. Auf den weiteren Medaillenrängen folgten Hartmut Scheider (125 Ringe) und Henry Beiermann (119). Ebenfalls mit der Perkussionspistole startend, wurden Thorsten Hannusch (107/Gützkow), bei den Herren, und Horst Rummel (106/Wolgast), bei den Senioren, als Vizemeister geehrt. Für Siegfried Kaufmann (88/Greif Greifswald) reichte es in diesem Wettbewerb nur zu einem fünften Platz. Wilfried Hanning (79/Gützkow) wurde Siebenter.

 

Mit dem Perkussionsrevolver startend, errang Henry Beiermann (124) einen bronzenen Rang. In dieser Disziplin wurde Hartmut Scheider (123) Vierter.

 

In Karlshagen hatten sich die Schützen zum 3. Ranglistenwettkampf der Vorrunde in den Altersklassen Schüler und Jugend getroffen. Das Finale wird am 12. Juni in Demmin geschossen. In den einzelnen Disziplinen und Altersklassen siegten:

 

Luftgewehr 20 Schuss Auflage: Alexander Wahls (Demminer Schützengilde/184 Ringe); 20 Schuss Freihand: Julian Laß (SSV Wolgast/172); Charleen Bänisch (SV Neubrandenburg/189);

 

40 Schuss Freihand: Benjamin Zemke (Demminer SG/349); Ricarda Streichert (SSV Wolgast/353); Luftpistole 20 Schuss: Robert Koch (Demminer SG/170); 40 Schuss: Nils Perleberg (SV Neubrandenburg/365)

 

MANFRED COLLIN und PETER LÄBEL